Anmeldezeitraum für neue Krippen in der Stadt Oldenburg

Am 18. Januar hat der Jugendhilfeausschuss die Schaffung neuer Krippen an folgenden Standorten beschlossen: Fröbelstraße 4 (Träger: Evangelische Kirchengemeinde Oldenburg) Birkhuhnweg 19-21 (Träger: Diakonisches Werk) Westerholtsweg 68 (Träger: Katholische Kindertagesstätten Oldenburg e.V.)Donarstraße 19 (Träger: Evangelische Kirchengemeinde Ohmstede)

Anmeldungen für diese Krippen werden an den jeweiligen Standorten (für die Fröbelstraße 4 im Kindergarten an der Eupener Straße 2) in den dort bereits bestehenden Kindergärten ab sofort bis zum 17. Februar entgegengenommen.

Quelle: Stadt Oldenburg

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kultur& Leben abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.