Orgelmusik an der Universität Oldenburg: “Vergessene Kompositionen”

Mit “Orgelmusik von Frauen” beginnt am Freitag, 27. April, 19.00 Uhr, die Konzertreihe “Orgel extra” in der Alten Aula der Universität Oldenburg. Manfred Klinkebiel, Lehrbeauftragter für Klavier- und Orgelunterricht, spielt an der Führer-Orgel Werke von Fanny Hensel-Mendelssohn (1805 – 1847), Clara Schumann (1819 – 1896), Erna Woll (1917 – 2005) und Vivienne Olive (* 1950). In seiner Moderation erläutert Klinkebiel die Kompositionen und spricht zum Thema “Vergessene Komponistinnen”.

Eintritt 5 Euro.

Infos: http://www.musik.uni-oldenburg.de

Kontakt:

Manfred Klinkebiel, Institut für Musik, Tel.: 0176-70862167, E-Mail: manfred.klinkebiel@web.de

(Quelle: Presse Uni Oldenburg)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kultur& Leben, Regionalpolitik abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.