Sanierungsbeirat Kreyenbrück-Nord tagt erneut am 19.4.

Am Donnerstag, 19. April, findet um 19 Uhr eine öffentliche Sitzung des Sanierungsbeirates im Stadtteiltreff Kreyenbrück, An den Voßbergen 58, statt. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Auf der Tagesordnung steht die Neuwahl des Vorstandes des Sanierungsbeirates. Außerdem werden zwei Entwürfe vorgestellt: die Umgestaltung des Spielplatzes Dr.-Virchow-Straße durch die GSG sowie das Wohntrainingsprogramm für junge Erwachsene durch Ute Dirks von der *Praxisrunde Wohnraumsicherung U25*.

Der Stand der Diskussion ist in den Protokollen zu den Sitzungen des Sanierungsbeirates im Internet nachzulesen unter www.oldenburg.de

(Stichwortsuche: Sanierungsbeirat Kreyenbrück-Nord). Hier ist auch die Tagesordnung einsehbar.

(Quelle: Pressebüro Stadt Oldenburg)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Regionalpolitik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.