Südafrikanischer Botschafter besucht KIBUM

Der südafrikanische Botschafter Reverend Dr. Makhenkesi Stofile hat sich zur Eröffnung der Ausstellungen im Rahmen der diesjährigen Kinder- und Jugendbuchmesse KIBUM angekündigt. Er wird am Sonntag, 11. November, die Fotokunst-Ausstellung „African Kids – Eine südafrikanische Township-Tour“ (Eröffnung um 12 Uhr) in der Artothek, Peterstraße 1, besuchen. Ebenfalls an diesem Tag wird sich der Botschafter in das Goldene Buch der Stadt Oldenburg eintragen. Die diesjährige KIBUM findet unter dem Motto „Afrika erzählt!“ vom 10. bis 20. November statt.

(Presseservice Oldenburg)

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.