Veranstaltungen der Kulturetage in der 17. Woche 2012 vom 23. – 29. April

> Am Mittwoch, dem 25. April wird Bastian Sick seinem Publikum Neues aus dem Irrgarten der deutschen Sprache präsentieren. Sein Programm „Nur aus Jux und Tolleranz“ beginnt um 20 Uhr in der Halle der Kulturetage.

> In seinem aktuellen Programm „Frauen sind Göttinnen – wir können nur noch beten“ widmet sich Ingo Appelt dem weiblichen Geschlecht. Am Donnerstag, dem 26. April um 20 Uhr ist der Comedian zu Gast in der Halle der Kulturetage.

> Erotische Geschichten werden am Freitag, dem 27. April im Theater k zum Besten gegeben. Die musikalisch untermalte Lesung „Ladies Night – mein fast perfekter Liebhaber“ beginnt um 20 Uhr.

> Am Samstag, dem 28. April feiert die Reggae- und Dancehall-Backing-Band Boomrush Backup ihr 5-jähriges Bestehen in der Halle der Kulturetage. Die große Live-Party mit Reggaekünstlern wie Ganjaman, Uwe Banton und Spruddy One beginnt um 20 Uhr.

> Die Ehekomödie „Alte Liebe“ nach dem Roman von Elke Heidenreich und Bernd Schroeder wird am Samstag, dem 28. April um 20 Uhr im Theater k aufgeführt. Diese Veranstaltung ist bereits ausverkauft, der Vorverkauf für weitere Termine im Kultursommer ist jedoch bereits eröffnet!

(Quelle: Presse Kulturetage)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kultur& Leben, Regionalpolitik abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.