Freibadsaison beginnt am Sonntag, 27. Mai!

Der Vorverkauf für die Freibad-Saisonkarten im Freibad Flötenteich beginnt am Mittwoch, 16. Mai. Die Karten sind täglich in der Zeit von 17 bis 18.30 Uhr an der Kasse des Freibades, Mühlenhofsweg 80, zu erwerben. Die Freibadsaison beginnt am Sonntag, 27. Mai, und endet voraussichtlich am Sonntag, 2. September.

“In diesem Jahr gibt es wieder zwei unterschiedliche Kategorien für die Saisonkarten”, sagt Carl-Stephan Matti, Geschäftsführer der Bäderbetriebsgesellschaft Oldenburg mbH. Die Saisonkarte “Früh und Spät” ist täglich nutzbar von der Öffnung des Bades um 6.30 bis 8.30 Uhr an Werktagen, beziehungsweise 8 bis 10 Uhr an Sonn- und Feiertagen. In den Abendstunden gilt sie in den letzten 90 Minuten bis zur Schließung des Bades (montags bis freitags 18.30 bis 20 Uhr, samstags und sonntags 17.30 bis 19 Uhr). Sie kostet 130 Euro für Erwachsene und 103 Euro im ermäßigten Tarif. Die Ganztags-Saisonkarte ist im Rahmen der Öffnungszeiten uneingeschränkt nutzbar und kostet 217 Euro, ermäßigt 173 Euro. Ermäßigung erhalten Jugendliche, Studenten, Schwerbehinderte sowie Grundwehrdienst- und Ersatzdienstleistende.

Zusätzlich gibt es in diesem Jahr neue Kassenöffnungszeiten. Diese sind montags bis freitags von 10.30 bis 18.30 Uhr und samstags, sonn- und feiertags von 9.30 bis 17.30 Uhr. Der Zugang zum Freibad außerhalb dieser Kassenöffnungszeiten erfolgt über ein Drehkreuz.

Für die ermäßigten Karten sind die entsprechenden Nachweise beim Kauf vorzulegen. Wie in den Vorjahren sind wieder Fotos für alle Saisonkarten erforderlich. Die Karten gelten nur für das Freibad Flötenteich.

Telefonische Auskünfte zu den Saisonkarten und anderen Tarifen gibt es beim Freibad Flötenteich ab dem 16. Mai täglich von 17 bis 18.30 Uhr unter Telefon 0441 32828.

(Stadt Oldenburg)

Dieser Beitrag wurde unter Kultur& Leben abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.