Schlagwort-Archive: Edith Russ Haus

Hörner/ Antlfinger: “Discrete Farms – Irgendwo muss das Fleisch doch herkommen”

Vom 14. September bis 25. November 2012 präsentiert das Edith-Russ-Haus für Medienkunst die Einzelausstellung des Künstler-Duos Hörner/ Antlfinger unter dem Titel: “Discrete Farms – Irgendwo muss das Fleisch doch herkommen”. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kultur& Leben, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Hörner/ Antlfinger: “Discrete Farms – Irgendwo muss das Fleisch doch herkommen”

Filmabend im Edith-Russ-Haus mit Lynn Hershman Leeson: Electronic Diaries

Das Edith-Russ-Haus für Medienkunst stellt Lynn Hershman Leeson als bekannte Filmemacherin und Videokünstlerin in einem Filmabend ab 19 Uhr im Edith-Russ-Hauses vor. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur& Leben | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Filmabend im Edith-Russ-Haus mit Lynn Hershman Leeson: Electronic Diaries

Neu im EDITH-RUSS-HAUS: Themenführungen am Sonntag

Mit Beginn der Ausstellung “States of Being” im EDITH-RUSS-HAUS für Medienkunst bietet das Team der Kunstvermittlung zum ersten Mal Sonntagsführungen an, die unter einem bestimmten Thema stehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur& Leben | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Neu im EDITH-RUSS-HAUS: Themenführungen am Sonntag

Musizierende Fernseher und eine Weltraum-Geräusch-Maschine im Edith-Russ-Haus

Musizierende Fernseher und eine Weltraum-Geräusch-Maschine: Darsha Hewitt zu Gast im Edith-Russ-Haus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kultur& Leben, Regionalpolitik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Musizierende Fernseher und eine Weltraum-Geräusch-Maschine im Edith-Russ-Haus

Angst – “Das Digitale Unheimliche” – Kurzfilme heute Nacht im Edith Russ Haus

Zur Ausstellung “The Digital Uncanny/Das Digitale Unheimliche” gibt es Gänsehaut garantiert: Im dritten und abschließenden Teil der Veranstaltungsreihe Angst – am Donnerstag, dem 3. Mai um 19.00 Uhr – widmen sich das Edith-Russ-Haus für Medienkunst den Strategien zeitgenössischer Videokünstler.

Veröffentlicht unter Allgemein, Kultur& Leben, Regionalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Angst – “Das Digitale Unheimliche” – Kurzfilme heute Nacht im Edith Russ Haus

Freier Eintritt im Edith-Russ-Haus für Medienkunst am Samstag!

Nicht verpassen: Freier Eintritt am Samstag, 28.4.2012 Es ist wieder soweit: Das Edith-Russ-Haus für Medienkunst gewährt an jedem 4. Samstag im Monat von 11 bis 18 Uhr freien Eintritt. Wer einmal unverbindlich das Haus kennenlernen und in die Ausstellung “Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kultur& Leben, Regionalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Freier Eintritt im Edith-Russ-Haus für Medienkunst am Samstag!